Gewürzexpertin

Über mich

Mein Werdegang und meine Erfahrung

Wissen in Theorie & Praxis

Meine „Kulturgeschichte der Gewürze“ weckt die Begeisterung und legt den Grundstein für ein fortwährendes interdisziplinäres Forschen zum Themenbereich Gewürze, Gewürzkräuter, Küchen- und Heilkräuter sowie Ernährung und Kulinarik. 

Durch enge Kontakte zur Wissenschaft, zu Nahrungsmittelproduzenten, Landwirten, innovativen Köchen und Brancheninsidern optimiere ich stetig meine Fachkenntnisse. Reisen auf den Gewürzrouten und in die tropischen Anbaugebiete sowie eine große Begeisterung für das Kochen ergänzen mein Profil als Gewürzexpertin, Gastrosophin (Master of Gastrosophy)  und promovierte Wissenschaftlerin.

Meine Expertise vermittle ich in Büchern und Fachschriften, in Vorträgen sowie in Seminaren und Tastings. Ich gebe mein profundes Wissen weiter als Dozentin und Prüferin im Rahmen der Qualifizierungsmaßnahme „Gewürz-Sommelier“ der Genussakademie Bayern, bin Lehrbeauftrage an der DHBW Heilbronn im Bereich Food Management sowie an der Paris-Lodron-Universität Salzburg im Studiengang Gastrosophie.

Als freiberufliche Beraterin bin ich für die Lebensmittelindustrie sowie für staatliche Stellen tätig. Ebenso konzipiere ich Ausstellungen/Projekte rund um das Thema „Gewürze“ und begleite sowie kuratiere das Deutsche Gewürzmuseum, das  2015 im Kulmbacher Mönchshof seine Pforten öffnete.  

Redaktionen und Verlagshäuser unterstütze ich gerne bei ihren Recherchen und bin als Expertin in diversen Medien präsent, so beim großen Pfeffertest im Magazin WISO im ZDF  oder zum Thema „Weihnachtsgewürze“ in der Radioreportage des BR2.

Meine Leidenschaft ist es Gewürze und Kulinarik bewusst zu (er-) leben, verstehen und genießen – mit allen Sinnen!

Ihre

Dr. Manuela Mahn

Dr. Manuela Mahn 

Foto: Kaufland, Nov. 2020

Interesse geweckt?

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.